Kunst und Kultur auf Fyn

Die Künstler auf Fyn lassen sich von der Natur inspirieren – dem Licht und dem Meer. In Kerteminde und Faaborg können Sie mehr über die bekannten fynischen Maler wie Johannes Larsen und Fritz Syberg erfahren.

Falls Sie lieber zeitgenössische Kunst mögen, besuchen Sie doch einmal „Brandts“ in Odense, wo wechselnde dänische und internationale Ausstellungen der Spitzenklasse gezeigt werden. Erforschen Sie die vielen Kunsthandwerker und Galerien oder verleihen Sie Ihrem Urlaub mit einigen der interessanten Festivals und Konzerte, die die Insel zu bieten hat, das gewisse Etwas. 

Brandts Odense

Kunst auf Fyn

Brandts, CLAY, Faaborg Museum und das Johannes-Larsen-Museum sind die vier Peilmarken, die in der Kunstlandschaft Fyns herausragen. 

Brandts

Die Kunst im Mittelpunkt

Wenn Kunst und Kultur ein fester Bestandteil Ihres Urlaubs sind, ist Fyn ideal. Sie finden hier alles von kleinen Künstlergemeinschaften bis hin zu international anerkannten Künstlern.

Musik auf Fünen

Musik auf Fyn ... mitsingen und mittanzen

Musik auf Fyn. Das ganze Jahr hindurch finden auf Fünen verschiedene Musikfestivals statt bei dem internationale Grössen die Insel beben lassen.

Glorup schloss

Schlösser und Herrensitze auf Fyn

Sie waren von Grafen, Baronen, Kriegshelden und Wohlhabenden bewohnt, und viele sind es immer noch. Besuchen Sie die herrschaftlichen Gemächer und die wunderschönen Schlossparks. 

H.C. Andersen

Hans Christian Andersens Lieblingsorte auf Fyn

Hans Christian Andersens Leben und Geschichten sind untrennbar mit Fyn verbunden. Begeben Sie sich auf seine Spuren.

Phonofestival

Festivals auf Fyn

Festivals für Kunst, Film, Musik, Kulinarisches, Blumen und alte Dichter – von allem ist etwas dabei. Festivals sind auf Fyn beliebt und einzigartig.

 

 

EU-partner:

Vaekstforum _EU_regfond