Die Inseln rund um Fyn

Überall um Fyn herum gibt es Inseln, kleine und große, bewohnte und unbewohnte. Insgesamt sind es 96 Inseln, davon befinden sich die meisten südlich von Fyn. Hier kann die ganze Familie jede Menge unter offenem Himmel erleben. Sie können die Inseln vom Wasser aus oder an Land entdecken. Jede Insel hat eine besondere Geschichte und besondere Merkmale. Erleben Sie zum Beispiel Ærø mit deren herrlicher Natur und blicken Sie zur Ostsee nach Drejø – dem Paradies der Künstler, oder Skarø, die für ihr fantastisches Eis und schönen Festivals bekannt ist. Nordöstlich von Fyn finden Sie die wilde Romsø, wo die Natur seit Jahrhunderten unberührt ist. Und Æbelø, zu der man bei Niedrigwasser hinwandern kann.

Wenn Sie also die wunderbare Natur, die spannende Kulturgeschichte und die herzlichen und entspannten Inselbewohner kennenlernen möchten, ist eine Tour zu den Inseln bei Fyn eine tolle Möglichkeit.

EU-partner:

Vaekstforum _EU_regfond