©  Foto:

Mach mal zeit - Fotos von Ærø

Erleben Sie Ærø durch die Linse des Fotografen Ralf Bohlje. Er fängt sowohl Sonnenuntergänge, Details in der Natur als auch einzigartige Gebäude ein.

Mit der Ausstellung möchte der Künstler ein sinnliches Erlebnis schaffen, das zu Ruhe und Eintauchen in die ästhetischen lokalen Szenen führt. Die Wahl, keine Bildbearbeitung vorzunehmen, verstärkt den Eindruck.

Fotokünstler Ralf Bohlje verliebte sich bei einem Besuch 2018 in Ærø und tauschte bald darauf Deutschland gegen das kleine gelbe Häuschen in Søby – und er hat es keine Sekunde bereut.

Wenn Ralf Bohlje mit seiner Kamera auf Erkundungstour durch Ærø geht, hält er sowohl Sonnenuntergänge, Details in der Natur als auch einzigartige Gebäude fest.

Sie können die Ausstellungsfotos (Foto auf Leinwand gedruckt) auch kaufen, indem Sie sich an die Kasse wenden.