Angelplätze Enebærodde

Foto: VisitNordfyn
Aktivitäten
Angelwässer
Enebærodde ist fast das ganze Jahr über ein fantastischer Angelplatz. Hier gibt es sehr unterschiedliche Angelmöglichkeiten, je nachdem, wo Sie sich auf der Landzunge befinden. Fliegenfischen, Nachtfischen oder Watfischen - es ist ein Paradies für Fischer!
Addresse

Enebærodde

5450 Otterup

Kontakt

E-Mail:info@visitnordfyn.dk

Telefon:64812044

Hier ist es gut Angler zu sein! Gute Möglichkeiten für Fliegenfischen. Vom östlichen Parkplatz erstreckt sich eine 7 Km lange Angelküste östlich bis zum  Enebærodde Leuchtturm. Bei Flut kommen die Meerforellen in den innersten Tanggürtel nur wenige Meter von der Küste. Hier lassen sich hauptsächlich Meerforellen, Meeräschen, Hornhechte, und Plattfische fangen.

An der Spitze der Landzunge Enebærodde, beim Leuchtturm hat man gute Voraussetzungen einen Fisch an den Haken zu bekommen. Insbesondere Meerforellen, Plattfische und Dorsch. Im Sommer ist es ein fantastischer Platz zum Nachtangeln, da sich die Fische im tiefen Wasser vor dem Leuchtturm tummeln. Hier beim Odense Fjord können sie auch Makrelen fangen.

Hauptsaison: März - November
Nebensaison; Januar, Februar und Dezember

Die Innenseite der Landzunge liegt am Odense Fjord. Gutes Winterangeln. Wattfischerei weit draußen auf den Bänken. Gute Voraussetzungen für Meerforellen, Plattfische und evtl. Makrelen.

Hauptsaison: Januar – März und November - Dezember
Nebensaison: April und Oktober

Das ganze Gebiet steht unter Naturschutz und ist mit schöner Natur jederzeit einen Besuch wert. 

In der Nähe vom Hasmark Strand liegt ein Parkplatz. Enebærodde ist nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad zugänglich.

Addresse

Enebærodde

5450 Otterup

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Nordfyns Turistbureau