skip_to_main_content
©  Foto:

Angelplatz: Vesteregn

Ein interessanter Angelplatz mit abwechslungsreichem Grund, der sich für das Fischen auf Meerforellen und Hornhechte eignet.

 

Der vielseitige Meeresboden mit Steinen, unterschiedlichen Tiefen, Seegras, Blasentang und Riff schafft einzigartige Bedingungen für das Meerforellenangeln.

Am besten fischt man hier mit Wathosen, aber der Platz ist leicht erreichbar.

Bitte beachten Sie: Um hier zu fischen benötigen Sie einen gültigen Angelschein. Kaufen Sie Ihren Angelschein hier!


Angelsaison
:
Die besten Fangzeiten sind von März bis Oktober.
Bitte informieren Sie sich stets über die für die verschiedenen Fischarten und Angelplätze geltenden Schonzeiten.

Aktuelle Informationen über Wetter- und Wasserverhältnisse finden Sie unter fishingindenmark.info.