©  Foto:

Ein Geschmack von Enebærodde - für Kinder und ihre Eltern

Wir finden essbare Pflanzen und Meeresfrüchte auf der Halbinsel zwischen Kattegat und Odense Fjord und kochen auf einem Spirituskocher - dienstags vom 18. Juli bis 1. August!

Gemeinsam mit dem Naturführer, Clubleiter und Geschichtenerzähler Bjarne Kim Pedersen erkunden wir den ersten Teil von Enebærodde und genießen die Landschaft und die schönen Aussichten.

Wir wandern etwa eineinhalb Kilometer auf Enebærodde hinaus nach Drejet und sammeln essbare Pflanzen wie Meerkohl, Queller und Salzmiere. Wir versuchen, Garnelen, Muscheln oder Schnecken im Wasser zu fangen.

Wir kochen aus dem, was wir gefunden und gefangen haben, auf dem Spirituskocher und probieren die Speisekammer der Natur.

Wenn

Die Tour findet an drei Dienstagen statt, am 18. und 25. Juli sowie am 1. August, jeweils von 10.30 bis 13.30 Uhr.

Praktische Informationen

Die Tour ist sowohl für Kinder als auch für ihre Eltern oder Großeltern oder andere Erwachsene geeignet.

Der Führer spricht kein Deutsch, aber Englisch und Dänisch

Denken Sie daran, Getränke mitzubringen.

Es ist wichtig, dass Sie den Umständen entsprechend gekleidet sind. Auf der Halbinsel kann es ziemlich windig sein.

Denken Sie daran, Gummistiefel mitzubringen - und am besten auch Kleidung zum Wechseln