Ejby Moor

Foto: Dorthe Thrane Jensen
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Ejby

5592 Ejby

Östlich der Gemeinde Ejby liegen Ejby und Kingstrup Mose, die zusammenfassend schlicht Ejby Mose genannt werden. Gemeinsam bilden sie die größte Moorlandschaft auf Fünen. Im Laufe des Jahres 2015 wurden hier neue Wege angelegt sowie durch Rodungen und das Aufstellen von Zäunen und Begrenzungen einige Optimierungen vorgenommen.

Ejby Mose ist ein wertvoller Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen – 245 verschiedene Pflanzenarten wurden hier registriert – und das Gebiet ist Heimat für viele kleine Vögel, unter anderem auch Nachtigallen. Auch Wasser- und Greifvögel lassen sich hier entdecken. Zu den selteneren Tierarten, die hier gesichtet wurden, zählen der große Abendsegler und die Mückenfledermaus. Darüber hinaus ist Ejby Mose auch ein Habitat für die Rohrweihe.

Praktische Informationen

  • Bei Ejby Mose befindet sich ein Kiesparkplatz.
  • Alle Besucher sind herzlich willkommen – ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd. Motorisierte Fahrzeuge sind nicht gestattet.
  • Hunde sind an der Leine zu führen und Abfälle müssen wieder mitgenommen oder in den bereitstehenden Mülleimern entsorgt werden.
  • Damit Sie Ihren Ausflug bestmöglich genießen können, bleiben Sie bitte auf den markierten Wegen und bedenken Sie, dass der Untergrund insbesondere im Winter nass sein kann. Praktisches Schuhwerk beziehungsweise Gummistiefel sind zu empfehlen.
  • Für Kinder gibt es einen Naturspielplatz mit Holzhütte, Sitzgelegenheiten und Feuerstelle sowie aus natürlichen Materialien hergestellten Spielgeräten. Sportangler freuen sich über den idyllischen See mit seinem Fischbestand (denken Sie an Ihren gültigen Angelschein).

 

Quelle: Middelfart Kommune

Addresse

Ejby

5592 Ejby

Facilities

Markierte Routen

Vogelturm

Wanderweg

Moor

Erleben Sie auch

Aktualisiert von: