Hindsgavl Voldsted

Foto: VisitMiddelfart
Attraktionen
Vorzeitdenkmäler & Ruinen
Addresse

Gammel Slot

5500 Middelfart

Gammel Slot (das Alte Schloss) an der großen Wallanlage auf der Wiese westlich vom jetzigen Schloss Hindsgavl ist der Überrest des ursprünglichen Schlosses Hindsgavl, das wahrscheinlich von König Erik Klipping etwa 1260 als Königsburg errichtet wurde. Diese Burg wurde jedoch erst im Jahre 1295 erwähnt, als der norwegische König, Erik Præstehader, und der dänische König, Erik Menved, hier Frieden schlossen.

Die Burg diente in Kriegs- und Friedenszeiten der Überwachung vorbeifahrender Schiffe und zur Verteidigung gegen feindliche Einfälle aus Jütland.

Sie bestand im Mittelalter aus einem Burghof, einer Zugbrücke mit Pforte sowie einem kleinen Bauernhof am Strand. Im 17. Jahrhundert wurden von König Christian IV. neue Flügel hinzugefügt, während des Schwedischen Krieges, zwischen 1657 und 1660, wurde das Schloss jedoch von den Schweden verwüstet, und im Jahre 1692 stürzten Teil des Turms und das „Frauenzimmer“ während eines Sturms ins Meer.

Daraufhin wurde die Burg an eine Privatperson verkauft und im Jahre 1784 wurde das neue Schloss Hindsgavl errichtet.

So finden Sie die Ruinen vom Schloss Hindsgavl: Gehen Sie durch den Park, bis Sie zum Tor zu bekommen. Von hier aus gelangen Sie auf die Wiese.



Addresse

Gammel Slot

5500 Middelfart

Erleben Sie auch

Aktualisiert von: