Søby Kirche

Die Kirche von Søby liegt im Norden von Ærø.

Die Kirche in Søby
Die Kirche in Søby ist von 1745, bis dahin gingen die Leute in Bregninge zur Kirche. Professor Jörgen Roed hat um 1870 das Altarbild gemalt, es zeigt Christus am Kreuz und Maria daneben knieend. Die Pietà ist ein Gemälde von Magdalene Hammerich (1917) und wurde der Kirche im Rahmen der Restaurierung im Jahre 1978 vom Bruder der Malerin, dem Bildhauer Gunnar Hammerich, geschenkt.

Das schlichte Innere der Kirche erinnert mit der himmelblauen Holzdecke und den korngelben Bänken an die fruchtbare Landschaft, die sie umgibt. Orgel, 10 Stimmen, Frobenius, 1984.