Toftegårdsskoven

Toftegårdsskoven in Marstal auf 15,8 ha. liegt unmittelbar nordwestlich von Marstal bis zur Stadtgrenze. Der Wald wurde 1993 gepflanzt und besteht aus Eiche, Buche und Esche. Darüber hinaus gibt es im Süden offene Weideflächen, die für die Nachbarn des Waldes im Süden angelegt sind.