Torshøj (Rundhügel)

Foto: VisitNordfyn
Attraktionen
Vorzeitdenkmäler & Ruinen
Addresse

Thorupvej

5485 Skamby

Von Torshøj haben Sie einen fantastischen Blick auf Nordfünen.

Bei klarem Wetter kann man mit dem Hochmast nach Vissenbjerg schauen. Der Hügel wird auch Thorshøj oder Thorehøj genannt. Es ist ein großer Hügel, wahrscheinlich der größte auf Nordfünen, wahrscheinlich aus der Bronzezeit. Im Jahr 1953 wurde der Hügel mit einem Durchmesser von etwa 30 Metern und einer Höhe von 5,5 bis 6 Metern gemessen.

Ein kleiner Feuerstein und andere Einzelfunde wurden gefunden. Es gibt Anzeichen dafür, dass es Grabräuber gegeben hat, aber sie haben es bereut, als gesagt wird:

„Wer im Hügel gräbt, geht es schlecht, und es ist erfahrungsgemäß nachgewiesen werden" (The National Museum, 1891).

Viele Geschichten und Geschichten hängen mit Torshøj zusammen. Zum Beispiel aus einem Priesterbericht von 1704:

"Ein Bauer soll kurz danach (23. Oktober 1704) den Hügel passiert haben, der gleichzeitig auf 4 Masten stand, dann sah er 7 Leute, die um den Hügel tanzten, und diese folgten ihm in die Stadt Thoruppe und verschwanden."

RICHTUNGEN:

Fahren Sie von Skamby auf Thorupvej. Nach etwa 900 Metern auf der linken Seite ist Torshøj etwa 50 Meter im Feld zu sehen.

Addresse

Thorupvej

5485 Skamby

Erleben Sie auch

Mehr sehen
Aktualisiert von:
Nordfyns Turistbureau