Strand familie

Herrliche Badestrände auf Fyn und den Inseln

Foto: Destination Fyn

Badewasser von Topqualität und Strände von großer Vielfalt finden Sie überall an den insgesamt 1.100 km langen Küsten von Fyn und seinen Inseln. Hier haben wir einige der schönsten Badestrände für Sie ausgewählt.

Christiansminde Strand bei Svendborg

Dieser feine Strand liegt östlich von Svendborg und ist von dort aus mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Sie können auf dem schönen Weg am Meer entlang gehen, der am Ruderverein vorbeiführt. Der Strand ist beliebt und ist von morgens bis abends ein Anziehungspunkt für Familien mit Kindern und Jugendlichen. Die Aussicht ist wunderbar und lädt zu einem Picknick oder zum Grillen ein. Das Wasser ist sehr schön, und es gibt einen Badesteg, an dem das berühmte Oldtimerschiff „Helge“ anlegt. Der Strand ist sehr gut für Ballspiele geeignet, und es gibt einen Minigolfplatz sowie einen Spielplatz. Auch der Kiosk ist für sein sehr großes Softice berühmt.

Hasmark Strand

Hasmark Strand zieht sich mehrere Kilometer von Enebærodde im Osten bis zum Jørgensø Strand weiter westlich. Mit seinem seichten Wasser und herrlichem Sand ist der Strand hervorragend für Kinder geeignet. Neben dem Campingplatz gibt es eine hübsche Strandoase mit Picknickplätzen, Umkleidungskabinen und Spielplätzen.

Nordstranden in Kerteminde

Nordstranden ist Kertemindes populärster Strand, der sowohl Sonnenanbeter als auch Familien anlockt. Besonders gut ist der Strand für Familien mit Kindern geeignet, da man sehr weit gehen muss, bevor es richtig tief wird. Und falls sich zwischendurch der kleine Hunger bzw. Durst meldet, so findest du hier auch einen Kiosk. Neben Badesteg, Beachvolley- und Handballplatz und Toiletten gibt es am südlichen Strandende auch eine große, hübsche Minigolfanlage.

Vesterstrand auf Ærø

Vesterstrand bei Ærøskøbing zählt zweifellos zu den besten Badestränden von Ærø. Davon abgesehen, dass du hier gut baden kannst, ist dieser Strand aber auch schon wegen der schmucken Natur und der legendären Badehäuschen einen Besuch wert. Der Strand ist kinderfreundlich, und am Anfang des Strandes befindet sich ein Badesteg.

Fyns Badestrand bei Nyborg

Dieser große, schöne Strand wurde angelegt, als man die Westbrücke über den Großen Belt baute. Hier gibt es jede Menge schönen, feinen Sand am Strand und einen schönen Sandboden etwas weiter draußen. Man muss nicht sehr weit hinausgehen, bevor das Wasser tief genug zum Schwimmen ist. Der große Wasserdurchfluss im Großen Belt sorgt dafür, dass das Badewasser immer sauber und klar ist. Falls Sie keine Badekleidung tragen möchten, können Sie sich an den äußersten 150 Metern Richtung Brücke niederlassen. Am Strand gibt es Rettungsschwimmer, die den Strand im Sommer von 10 bis 18 Uhr bewachen.

Ristinge Strand – Langeland 

Weiter unten im Süden, genauer gesagt auf Langeland, liegt der berühmte Ristinge Strand, der absolut einer der besten Badestrände auf Fyn ist. Er ist unter anderem für seine schöne Natur mit den 30 Meter hohen Dünen bekannt und ist zudem sehr gut zur Suche nach Fossilien geeignet. Hier kann man das Schwimmen mit einem anderen Naturerlebnis verbinden und spannende Steine für die Sammlung mit nach Hause nehmen oder sie einfach nur während der Heimfahrt im Auto bewundern.  

Bogense Søbad

Das moderne Seebad in Bogense liegt am Hafenende und ist ein idealer Ort für Wasserratten jeden Alters. Hier kannst du verschiedene Treppen oder den langen Badesteg nutzen, um ins Wasser gelangen. Hast du Lust auf etwas mehr Bewegung,  dann solltest du zum Holzfloß schwimmen, das sich etwas weiter draußen im Meer befindet. Im Seebad gibt es Umkleidekabinen und Toiletten. Hier findest du auch einen schönen Sandabschnitt, wo du auf einer Decke liegen und das Leben genießen kannst.

 

Drejet bei Faaborg

Drejet liegt in Dyreborg, einem idyllischen Ort in Waldnähe, der sich 6 km von Faaborg entfernt in der südöstlichen Ecke von Horne Land befindet. Es gibt hier einen schönen öffentlichen Sandstrand mit guten Parkmöglichkeiten.

Vejlby Fed Strand 

Vejlby Fed Strand eignet sich perfekt für Kinder. Es ist ein Sandstrand mit seichtem Wasser. Am Strand gibt es Tische und Bänke und einen Badesteg. Außerdem gibt es hier öffentliche Parkplätze sowie einen Kiosk, einen Spielplatz und eine kostenpflichtige Pètanque-Anlage auf dem Campingplatz in der Nähe. 

Feddet bei Assens

Schöner Strand mit Sand und größtenteils sandigem Meeresboden. Der Strand ist ca. 430 m lang und ca. 20 m breit. Das Badegewässer ist hier flach und für Kinder geeignet. Es gibt keine Badestege. Auf Grund seiner Lage am Kleinen Belt können große Wellen auftreten.