Weiter zum Inhalt
cykel cyklister Tåsinge cykling Fyn

10 gute Gründe für einen Radurlaub auf Fyn

Foto: Destination Fyn

Es gibt keine bessere Art, als Fyn und das Inselmeer vom Fahrrad aus zu erleben! Diese 10 Gründe sprechen für einen Fahrradurlaub:

Foto:Johnni Balslev

1. Auf Fyn gibt es viele fahrradfreundliche Wege. Auf Fyn gibt es mehr als 7.000 km Wegstrecke. Ganze 1.200 km sind speziell als Fahrradwege gekennzeichnet und eignen sich für eine sichere Radtour.

Cyklister på Avernakø

Foto:VisitFyn

2. Fyn hat alle Arten von Landschaft und etwas für alle Geschmäcker zu bieten; vom flachen Nordfyn bis hin zum hügeligen Südfyn.

Lej en Bike Island cykel

Foto:Destination Fyn

3. In fast allen Orten auf Fyn gibt es eine Fahrradwerkstatt oder eine Fahrradvermietung. Falls das Fahrrad eine Panne hat, dauert es deshalb nicht lange, bis man sich wieder auf den Drahtesel schwingen kann.

Vandring bål shelter Fyn Øhavsstien

Foto:Destination Fyn

4. Auf Fyn gibt es überall Übernachtungsmöglichkeiten. Von luxuriösen Hotels bis hin zu Shelters ist hier für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

5. Egal, wo Sie sich auf Fyn befinden - der Abstand zur nächsten Küste beträgt maximal 30 km. Fyn hat mehr als 1.100 km Küstenlinie mit vielen schönen Badestränden, so dass ein Sprung in das kühle Nass immer machbar ist.

Foto:Destination Fyn

6. Auf Fyn gibt es 123 Schlösser und Herrenhöfe auf der ganzen Insel. Statten Sie einem der vielen schönen Gärten einen adeligen Besuch ab.

Foto:VisitFyn

7. Auf Fyn gibt es mehr als 500 kleine Dörfer und 9 Handelsstädte überall an der Küste. In den Handelsstädten gibt es viele historische Fachwerkhäuser, Museen und lokale Märkte.

Østersøruten

Foto:Martin Moschek

8. Auf Fyn gibt es 18 beschilderte Fahrradrouten. Die blauen Schilder führen Sie über kleine Wege an Obstplantagen, Cafés und Herrenhöfen vorbei.

Foto:VisitFyn

9. Jeden Tag eine neue Insel erleben Im Südfünischen Inselmeer gibt es mehr als 100 Inseln, von denen viele bewohnt sind. Mehrere der Inseln sind mit der Fähre erreichbar. So können Sie zusätzlich zu Ihrem Radurlaub Inselhüpfen machen ganz nah an die Einheimischen herankommen.

Cykler på havnen i Odense

Foto:Destination Fyn

10. Odense, Fyns „Hauptstadt“ und die Stadt der Fahrradfahrer, hat eine vielseitige kulturelle Szene zu bieten, und auf den mehr als 400 km Radwegen können Sie die Sehenswürdigkeiten in der ganzen Stadt einfach erreichen. 

Share your moments with us: