Dykning dyk diving aktiv hav Fyn øhavet

Tauchen auf Fyn

Dykning dyk diving aktiv hav Fyn øhavet

Ein ganzes Meer an Möglichkeiten

Das fynische Inselmeer bietet eine wahre Fülle an Tauchmöglichkeiten,  so z. B. Wand-, Strömungs-, Natur-, Tief- und Wracktauchen sowie technisches Tauchen an Steinriffen. Außergewöhnlich an Fyn ist die große Bandbreite an Tauchspots im Umkreis von nur zwei Fahrstunden.  

Komm mit unter die Meeresoberfläche

Foto: Destination Fyn

Tauchen auf Südfyn

Das Südfynische Inselmeer bietet anspruchsvolles und vielseitiges Wrack- und Naturtauchen für jedes Taucher-Niveau. Erfahre mehr zu den besten Tauchspots, finde Tauchkarten und informier dich über Sicherheit und Bootsverleih. Tauch z. B. zur versenkten Fähre M/S Ærøsund und anderen Wracks.

Tauchen im Kleinen Belt

Finde Inspirationen in einem der besten Tauchreviere Skandinaviens. Die Vielseitigkeit im Kleinen Belt ist absolut einmalig. Direkt vom Strand aus sind Wand-, Strömungs- und Tieftauchen möglich. Erlebe z. B. große Kolonien von Seescheiden, rosa Polypen und Riesen-Seenelken.

Füllstationen am Kleinen Belt

Hier findest du eine Übersicht mit Standorten von Füllstationen auf Westfyn.

Füllstationen auf Südfyn

Hier findest du eine Übersicht mit Standorten von Füllstationen auf Südfyn.

Bootsvermietung – Kleiner Belt

Hier findest du eine Übersicht mit Bootsverleihen, die zum Tauchen Boote im Kleinen Belt vermieten.

Bootsvermietung - Südfyn

Hier findest du eine Übersicht mit Bootsverleihen, die zum Tauchen Boote auf Südfyn vermieten.

Tauchurlaub auf Südfyn

Foto: Destination Fyn

Tauchspots im Kleinen Belt

Hier ist eine Übersicht mit den spektakulärsten Tauchspots im Kleinen Belt. Du findest hier alle relevanten Informationen zu den einzelnen Tauchspots wie die beste Jahreszeit zum Tauchen und Angaben zu nächstgelegenen Füllstationen, gefährlichen Bereichen, Tiefen und Schwierigkeitsgraden.

Tauchspots auf Südfyn

Hier ist eine Übersicht der besten Tauchspots im Südfynischen Inselmeer. Informier dich z. B. über Sichtweiten, Fotografiermöglichkeiten, Schwierigkeitsgrade und Sehenswertem am Tauchspot. Lies mehr zu den verschiedenen Wracks und wie sich Tauchtouren dahin am besten planen lassen.

Sicherheit und Tauchen sind untrennbar

Foto: Lars Kirkegaard

Tauchzentren auf Fyn

Hast du weitere Fragen zum Tauchen oder brauchst mehr Hilfe? Vielleicht benötigst du auch einige zusätzliche Inspirationen? Ist dies der Fall, dann kontaktiere einfach eines dieser vier Tauchzentren auf Fyn!

Diving2000

Nicus Nature

Ocean Adventures

Dyk Sydfyn